Enthüllung - Part III

[ ... ]


Die Dritte Hülle fällt ...

und bringt zum Vorschein, wie wir das Wissen um Zyklisch Leben in unseren Alltag integrieren:


Leben


Leben UND das Leben sich leben lassen.

Das ist eines der grossen Mysterien & Künste von Zyklisch Leben.


Denn das Leben besteht eigentlich aus soviel mehr als aus dem Hamsterrad, in dem wir uns oft bewegen.

Im Hamsterrad drin haben wir leider meistens den Tunnelblick eingeschaltet und sehen gar nicht mehr, was das Leben sonst noch so an Schönem für uns bereithalten würde ... wenn wir denn mal hingucken würden.


Damit wir uns klar werden können, was unser Leben ausmacht, damit wir es als glücklich und erfüllt erleben, braucht es immer wieder ein Stöckchen, das besagtes Rad zum Anhalten bringt. Sprich: Es braucht immer wieder mal wieder Momente des Inne-Haltens und der Ruhe, Zeiten der Reflexion und Zeit für sich selbst.

Genau solche Slow-Down-Momente, die Dinge sich herauskristallisieren und heranreifen lassen und zur Reife bringen.


Zyklisch Leben - ein Rundumschlag (© by nature)

> und nächste Woche verrate ich euch, was das alles mit diesen drei Enthüllungen auf sich hat.


 


0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

#lebelavieencouleurs